Bosnien und Herzegowina

20 Jahre der Belagerung von Sarajevo

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Mehr als 3 Jahre war Sarajevo durch serbischen Truppen belagert 1992 zu den 1996, endete der Krieg in Bosnien und Herzegowina in 1995 aber die Belagerung der Hauptstadt offiziell dauerte bis Februar 1996 Als die Truppen verließen die Berge.

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Um das Warum dieser Belagerung zu erklären, muss ich etwas Geschichte erklären :
Sarajevo ist eine relativ junge Stadt, gegründet von den Osmanen um die 1500, sein Name bedeutet : Saraj- (PALAST) und -Evo (GRÜNEN WIESE).
Nachdem die Osmanen die Austro-Hungaros kam auf die 1878, eine sehr produktive Phase, Sie verbanden mit Sarajevo-Wien. In 1918, Nach dem ersten Weltkrieg, mehrere Länder versammelt, um Jugoslawien gefunden, die meisten slawischen und serbischen König, mit Sitz in Belgrad.
 
Im zweiten Weltkrieg militärischen Josip Broz Tito, bekannt einfach als Tito, ein beliebtes Zeichen im Land, Er kämpfte gegen die Nazis und befreiten Jugoslawien, Er wurde als Held und war Präsident. Interessanterweise war der Auslöser für den zweiten Welt Krieg die Ermordung von Franz Ferdinand in der Altstadt von Sarajevo, Nach einem gescheiterten Stunden vor der Bombardierung.
 
Tito und Stalin waren tödlich, aber mit dem Tod von Stalin die Beziehungen zu Russland verbessert und wurde zu einer wohlhabenden Sarajevo geboren.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Dem Tod von Tito in 1980 Jugoslawien erlitt eine tiefe Krise, mit ein paar Winter Olympiade mit Mitteln, die von der 1984, davon gibt es noch einige Ruinen am Rande der Stadt.
In 1991 Menschen wurden bilden die aktuellen Zustände geteilt,. Bosnien und Herzegowina wurde unabhängig 1992, dann kämpften mehrere Kriege in Jugoslawien, aber die blutigsten war die von Bosnien und Herzegowina, wo ist raus "ethnische Säuberung" in systematischer Weise.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


In Sarajevo, gab es Spannungen proklamiert unabhängig, die bosnischen Serben einverstanden nicht, der Krieg ausbrach und die Belagerung der Stadt erstreckt sich über 1395 Tagen. Die Serben besetzten die Berge rund um die Stadt, Sometiendola zu einem ständigen Bombardement.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Sarajevo wurde ein Konzentrationslager für Jahre. Überqueren Sie die Straßen und Abrufen von Wasser der Bevölkerung hatte zu laufen, um zu vermeiden, die Erschießung von Serben, abwertend als Tschetniks aufgerufen, Sie waren rund um die Stadt an strategischen Punkten platziert.. Einen Tunnel zwischen der Stadt und dem Flughafen gebaut, gesteuert durch die Vereinten Nationen, humanitärer Hilfe wurde die Bevölkerung durch den Tunnel geliefert., Grundnahrungsmittel und Lieferungen von Krieg.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Der zentrale Markt der Stadt, wo die Bevölkerung Lebensmittel wird mitgeliefert, genannte Markale, hat eine tragische Geschichte, zweimal wurde bombardiert, im sterben 68 und 43 Sie Menschen bzw. und verlassen die Bewohner ohne Versorgung. War sehr schwer zu essen zu bekommen, Manchmal wird die Add-ons ausgetauscht, Gold oder Schmuck für einen Schokoriegel oder andere Gegenstände als dann Luxus.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Sie starb bei der Belagerung 11.000 Menschen, die nur in Sarajevo und Umgebung 150.000 ganzen Land.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


War kein Krieg der Guerilla als viele denken, die Stadt wurde bombardiert, Löcher in Gebäuden noch gesehen werden, dass die Splitter der Geschosse vom Stadtrand zu werfen, sind. Viele der Gebäude haben nicht wiederhergestellt, weil sie nicht wissen, wem gehört. Die Regierung stellt nur die historischen Gebäude.


Nach dem Krieg gab es ein neues politisches system, Obwohl weiterhin Spannungen zwischen den beiden.


Sie können alle Bilder auf Vollbild im Abschnitt sehen. Fotos.