Bosnien und Herzegowina

REISETAGEBUCH – Bosnien und Herzegowina können nicht vergessen.

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Ich will nicht auf den Balkan zu verlassen, ohne den Besuch von Bosnien und Herzegowina, Ich interessiere mich für ein paar Orte, Darüber hinaus ist die lange Reise per Bus über Montenegro von Podgorica nach Sarajevo spektakulär, Ich empfehle, die Reise zu machen, während des Tages.

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Der Ursprung der Name Herzegowina geht zurück vor vielen Jahren, vor der Eroberung durch das Osmanische Reich, der nördliche Teil wurde Bosnien und Herzegowina South Teil genannt, Sie landeten beitreten.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Ich habe dieses Land bis zum Ende der Reise verlassen, so dass es deckt sich mit Ende des Sommers und der Beginn des Herbstes, mit seiner Regen und grau Himmel. Ich möchte einen melancholischen Anflug zu diesen Bildern zu geben. Manchmal denke ich, dass ich ein paar zufällige Dinge verlassen, Ich mag, um die Zeit nutzen die Reise planen; als Leiter der TV-Serie das A team , "Ich mag, dass die Pläne gut gehen".
 
Ich bin in der Grenzkontrolle, das Militär wählte zwei Personen, so dass sie, ihr Gepäck nachweisen können: die Frau mit den größeren Brüsten Bus und mich. Die Wahl der Frau für eine "routinemäßige Datensatz" liegt auf der Hand, Sie scherzen lang und gestreckt, während seine Augen Bahnen kommen jedes Mal, wenn Frauen bücken, um das Gepäck zu zeigen. Der Grund, warum ich entschied mich für mich, das Gepäck zu zeigen, ist nicht so offensichtlich, Ich Barajo mehrere Hypothesen :
 
– Ich bin die attraktivsten des Busses und, die ein Aufsehen erregte Ihre abweichende Meinung ( Lachen ).
 
– Ich schaue sehr gefährlich, Sie sind nicht die paar Male habe ich schon gesagt, wenn ich komme aus Afghanistan.
 
Obwohl die logischste Sache ist, dass er neugierig von Anlagen, die ein Tourist in den Koffer transportieren können.
Die Grenzen zwischen Albanien, Montenegro und anderen Ländern des ehemaligen Jugoslawien werden von den Serben gehalten., Das war eine der Bedingungen zum Frieden.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Ich bin überrascht durch die große Anzahl von Friedhöfen, die in Bosnien und Herzegowina vorhanden sind, und auch Berge, suchen, wo Sie suchen. Obwohl die Entfernungen klein sind sind Fahrzeiten lang. Durch Blättern 100 Kilometer können mehr als zwei Stunden dauern, wenn die Xofer nicht aufhört.


Das Land hat auch eine der letzten europäischen Wälder und kein Wunder, dass alles von turmhohen Bäumen vollständig bedeckt ist, Das macht die Luft eine der reinsten, die ich atmete, habe, Obwohl seine Bürger zu reinigen scheinen müssen oder möchte nicht, weil sie ständig Rauchen.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Sie wandten sich zum Rauchen in "Sport" mehr Anhänger im Land. Sie rauchen auch überall, im Inneren des Zuges, der Bus oder im restaurant. Tabak in loser Schüttung oder in Taschen kg zu verkaufen, als wären sie Nüsse.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Tourismus in Bosnien stellt nur die 2% die lokale Wirtschaft, Das macht uns Touristen in eine "rare Bird", zunehmend mehr vorhanden ist, vor allem in Mostar.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Die Hauptstadt des Landes, Sarajevo, hat viel mehr als schreckliche Geschichten, als die Belagerung von Sarajevo. Gibt es ein Gebäude der hässlichste der Stadt von ihren Bewohnern als, Es heißt "Papagei" durch ihre schrille Farben. Das Komische ist, dass Miete oder Kauf einer Wohnung in diesem Gebäude ist teurer, dafür im gegenüberliegenden block, exquisite Bau und die Erklärung ist sehr einfach, Ansichten, Niemand will eine Wohnung mit Blick auf die "Papagei", zu kaufen, obwohl das Gebäude stattliche ist.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Die Mehrheit der Bevölkerung ist Muslim, aber sie sind nicht streng, Trinken, Rauch,… Abhängig von der Stadt ist die Bevölkerung je nach ihrer Religion oder Herkunft mehr oder weniger getrennt., aber wenn Menschen auf die Bosnier verweisen, Es ist allen Bürgern Bosnien benennen., ohne ihre Religion oder Volkszugehörigkeit diskriminiert.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Der östliche Teil der Stadt ist osmanischen gebaut., den meisten muslimischen und betrachtet das historische Zentrum der Stadt. Der westliche Teil ist der Österreich-ungarischen Herkunft, als der serbischen Teil des Landes. In der osmanischen Altstadt ist eine Uhr, dass Touristen halten es gebrochen, aber es funktioniert perfekt, nur das Markieren die Stunden verbleibende für Dämmerung, sehr nützlich für die Muslime, weil sie in der Saison des Ramadan die Stunden wissen, die sie Fasten sind. Es gibt rund um 200 Moscheen in der Stadt.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Gastronomisch, Obwohl BiH ausgezeichnet ist, Vegetarier sind so kompliziert, Sie setzen fast alles Fleisch. Besonders mochte ich ein paar Rollen von Kohl genannt Sarma, und andere Rollen, die Japrak, mit Weinblätter umwickelt, exquisite.
 
Auch ist es Tradition, drei Kaffees zu nehmen, die erste Begrüßung, die zweite starten Sie eine Diskussion und der dritte Abschied.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Heute Nachmittag organisiert mein Besuch in der Tito nukleare bunker.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Nach meinem Besuch in den Bunker besuchte ich die Stadt Konjic und sprach mit Shoemaker des Quartals.


Am nächsten Tag habe ich in den ersten Bus Ziel Mostar, Ich war neugierig zu erfahren, warum alle über die Welt besuchen diese Stadt.


Ich Biss den Haken, wie viele andere Touristen, die die Brücke zu besuchen, wird, Darüber hinaus wird es wieder aufgebaut. Die Brücke von Mostar ist die Sagrada Familia in Barcelona, der Eiffelturm in Paris. Gassen und Straßen von Tourist-Souvenir-Shops, die die gleichen Produkte anbieten, alles mit Bezug zu der Brücke.
Die alte Stadt Mostar saugt, Übernutzung des Ortes macht, dass die Straßen nicht ruhig besichtigt werden kann, die Stände der Souvenir-Shops drängen sich eine nach der anderen einfallen der Fußgängerzone.


Alle versuchen, die Brücke als ein Erinnerungsfoto zu machen, Photo Postkarte von Mostar, was erscheint in den Medien. Gut machen, das Bild hat einen Preis, berechnet, die Ihnen Zugang zu der Terrasse mit Blick über die Brücke und also aufladen, die Sie zu besteigen, das Minarett der Moschee und nehmen ein anderes Foto. Mostar ist ein sehr profitables Geschäft und ist auch auf dem Vormarsch, jedes Jahr steigt die Zahl der Touristen.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Von der Altstadt von Mostar wird die Geschichte des Landes latent wieder, Es gibt viele Gebäude mit Anzeichen von Granatsplittern Nummer(n) wiederherstellen.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Manchmal sind die Leute fragen mich, ob ich an einem anderen Ort war und ihnen sagen, dass nicht, Zwar beide im gleichen Land waren haben wir nicht die gleichen Dinge gesehen.. Die Wahrheit möchte ich sehen, was sie sahen, aber jeder hat ihre Vorlieben und Zeit ist begrenzt, dieser Zeit sowohl meine Sorge und dass manchmal mich Leben genießen lassen nicht. Ich war nicht auf den berühmten Strand von Kuta, als ich Indonesien besuchte, oder Pattaya in Thailand und die Wahrheit, die ich hätte gern sein dort ein Bad zu nehmen oder Austausch von ein paar Bier, Aber wenn Sie eine Wahl mir, Ich bevorzuge zum Beispiel Besuch der Gedenkstätte des Genozids von Srebrenica, am Stadtrand von Potocari.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Manchmal, wenn ich treffe, was ich suchen und kostet mich aufs erreichen wollte, dass der Ort Fotos machen... mich soeben ich einige strenge und genießen Sie den Augenblick, Ich denke... "Ich fand, dass erhielt es… bis zum Finish auf eigene Faust", Verdienst, Ich mache gerade ein paar Fotos zu erinnern, dass ich hier war".
Eine Szene aus dem Film kommt nach meiner Erinnerung : Das geheime Leben von Walter Mitty. Es ist eine Szene, wo der Fotograf Tage nimmt, das Bild eines sehr seltenen Tieres auf der anderen Seite der Welt jagen und wenn Sie es vor der Kamera-Objektiv-macht haben es Foto, Genießen Sie einfach den Augenblick... von was es Kosten Anfahrt. Der Fotograf Film Foto, Es ist der Hoffnung, jemand Leben schieben das gleiche Abenteuer, dass er an den Ort zu bekommen und dieses Tier zu sehen, die nicht überall erscheint.
Eines Tages möchte ich zu diesem Punkt zu erhalten, diesem Moment zu genießen, ohne dabei absolut keine Fotografie, Speichern Sie einfach im Gehirn, die Zeit und Reisen.

 

Bosnia y Herzegovina , un país dividido


Ein weiterer Ort, den ich wollte wirklich besuchen, bevor Sie das Land verlassen haben, ein Ort, wo einfache Wasserdampf bewegt 140 Tonnen von Metall aus dem zweiten Weltkrieg. Tuzla Dampfzüge.


Sie können alle Bilder auf Vollbild im Abschnitt sehen. Fotos.