Italien

Sizilien , eine Reise in die Vergangenheit ( Italien )

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Ganze Straßen ohne Licht auf Ihrer Reisen, Gebäude mit Lights-Out und Jalousien nach unten, die wenigen Straßenlampen, die einige der Straßen beleuchten sind von geringer Intensität, eine Dim-Orange.


Sicilia, un tunel del tiempo al pasado

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado

 

 

Polizei-Service, Rauchen und Rauchen in der Straße Automaten, für jemand, organisiert die 24 Stunden.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Straßenhändler durchstreifen seine aires, mit ihren festen Pfosten, in jeder Ecke oder Bürgersteig sitzend, ohne verstecken, Piraterie ist weit verbreitet in Sizilien.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Hunde und Katzen wandern ziellos durch die Stadt, die meisten ohne Besitzer, auf der Suche nach Resten von Restaurants oder einen Client mit dem Bauch bereits gefüllt.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Reinigungsdienste, scheint es, dass sie nie in dieser Gegend wurden. Die Mülltonnen sind überfüllt und Menschen, im allgemeinen, Sie sind nicht bewusst mit der städtischen hygiene, Alles ist auf die Straße geworfen., leere Flaschen, Papieren,… Höflichkeit ist nicht an der Tagesordnung, die Musik aus den Bars und Restaurants ist möglicherweise voller Geschwindigkeit in die frühen Morgenstunden. Kümmern Sie sich viel für hängende Kleidung, Es ist nicht notwendig, Rauchfang, eine Brasserie im Herzen zu öffnen, Es kann sein, dass am nächsten Tag die Kleider hängen am Vortag zu gegrilltem Fleisch riechen, ideal für alle die Fauna der Stadt zieht.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Sizilien scheint rechtzeitig verankerte 30 o 40 Jahre, die Gebäude sind nicht wiederhergestellten und schließlich fallen, Es scheint, dass sie es, auf diese Weise bevorzugen, die Gebäude zu verwenden, bis sie zusammenbrechen, und erstellen Sie dann eine andere. Manchmal scheint es, dass die Städte wurden bombardiert, ohne sie neu zu erstellen.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Die Straßen und Wege sind im allgemeinen wenig gekennzeichnet., aber das spielt keine Rolle, Autos und Fahrzeuge sind die Könige der Insel, Park wo und möchten, Egal ist es im Doppelzimmer, dritten oder vierten Zeile. Unidirektionale Gassen werden Sie ein Esel Flasche strömen wo Autos, warten auf die Vernachlässigung der ein anderer Fahrer die Nase bekommen, jede Position ist Zähnen und Klauen kämpfen..

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Hier verlassen sie noch offenen Wagen, mit gesenkten Fenster und teilweise mit den Tasten auf, Obwohl es nicht mehr so häufig ist in Palermo oder Catania auf der Insel zu sehen.
Es ist durchaus üblich, ein paar Stühle auf der Straße zu lassen, wo man sitzen und erfahren Sie mehr über alles, Gespräch mit Menschen, Leben des Stadtteils. Die Schalen der Früchte und Fischgeschäft sind täglich Häuser um das Genre zu verkaufen, ob in motorisierten Dreirad oder typisches Werk LKW; die Fischer oder Bauern verkauften ihr Geschlecht, ohne Vermittler.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


In den Malls und Orte überfüllten Zug oder Bus installiert Stationen Kapellen für die meisten frommen, Sie sind genügend Gläubige und es ist nicht mehr ein paar Gebete zu beten, vor dem Einsteigen in den bus.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Frauen müssen konkurrieren mit Männern zu sehen, wer mehr gut aussehend. à 90% Männer sind Metrosexuals und Frauen sind fast so anordnen, dass sie sie nicht mit ihren Ehemännern verwechseln verpflichtet. Lieben Sie in Wahrheit Frauen, Dressing und make-up, sogar um Brot zu kaufen oder Joggen, verlassen Sie nicht das Haus vor Umgehung der Eitelkeit.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Eltern sind überfürsorglich und Kinder spielen Ball oder irgendein anderes Spiel in den Ecken oder quadratisch im freien, nicht unbeaufsichtigt, bereits kleine lernen Autarkie.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Sizilien, erinnerte mich an Argentinien in allen Aspekten, auch in der Nahrung. Es überrascht nicht, dass dieselbe Argentinier sagen, dass sie Nachkommen der Italiener aber Spanisch sprechende.
Wie in der schönen Argentinien, Sizilien ist voller Gauner, zu einem Zeitpunkt, als sie den Kofferraum zu öffnen und ruft zu verkaufen, Wassermelonen oder einige Netze werden mit heißen Kohlen auf der Straße installiert und Sandwichs machen. Im Sommer werden auf das Auto die Familie hochgeladen., Sandwich in der hand und pflanzte den Sonnenschirm am Strand für einen Tag.

Sicilia, un tunel del tiempo al pasado


Die Leute sind nett und freundlich, immer versuchen Sie, alles, was sie können helfen, Sie sind ehrlich mit der Rückkehr der Änderung und freuen uns, dass Menschen ihre Insel interessieren, Sie sind ein wenig faul und Leben jeden Tag. Für mich um Sizilien zu besuchen war als eine Reise zurück in die Zeit meiner Kindheit. Eine unvergessliche Reise auf diese Insel und meine Erinnerungen.


Sie können alle Bilder auf Vollbild im Abschnitt sehen. Fotos.